A Special Journal Issue Focusing on the Anniversary of Luther’s Efforts to Reform

sehepunkte 17 (2017), Nr. 10

Liebe Leserinnen und Leser,

selten räumt der deutsche Staat einem Ereignis den Stellenwert eines offiziellen Feiertages ein. Dieses Jahr ist es bekanntlich am 31. Oktober zur Erinnerung an ‘500 Jahre Reformation’ wieder einmal der Fall.

Dieses Jubiläum hält nicht nur die (protestantischen) Kirchen seit Jahren in Atem, sondern hat auch in der historischen Forschung seine deutlichen Spuren hinterlassen. Die Fülle an Gedenkveranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen und Publikationen aller Art kann sich leicht mit dem ‘output’ zu anderen historischen Jubiläen (einschließlich der Erinnerung an die Weltkriege) messen oder übertrifft diesen sogar noch.

Auch unser Journal trägt diesem Publikationsreigen mit einem besonders umfangreichen FORUM Rechnung. Sehr herzlich danken wir in diesem Zusammenhang Judith Becker (Berlin) und Bettina Braun (Mainz) für ihren einleitenden Beitrag. Wir haben uns darüber hinaus bewusst dafür entschieden, zum Gedenktag selbst nur eine erste Auswahl von Rezensionen zu publizieren. Ein weiteres FORUM ‘Reformation II’ wird in den nächsten Monaten folgen.