Otto Eckart has Completed his Deuteronomy 12:1-23:15 (Part 3) Commentary

bd3From the foreword:

Es ist Aufgabe des Kommentators des Buches Deuteronomium, das philologische, historische, speziell das literatur- und religionshistorische Wissen der Zeit über das Deuteronomium als Teil der Tora in kontinuierlicher Auslegung des Textes zusammenzufassen und so zu bündeln, dass der Text mit wissenschaftlicher Vermittlung in der Lebenspraxis kerygmatische Wirkung entfalten kann. Dieser Kommentar des Deuteronomiums vereinigt dazu eine diachrone, an der Entstehung des Textes, und eine synchrone, an der Interpretation seiner Endgestalt orientierte Auslegung.

I’m going to spend the next weeks enjoying it.  Do note, the Publisher, Herder Verlag, at this point only has Bd 1 of the 3 Bdn commentary on Dt 12:1ff available.  Bd 2 and 3 are forthcoming.  So, if you’re keeping score, Dt 1-11 is covered in 2 volumes, 12:1-23:15 in 3 volumes, and 23:16ff in who knows yet how many.