Magdeburg and the Reformation

lutherMagdeburg, im 16. Jahrhundert mit 30.000 Einwohnern eine der größten Städte des Alten Reiches, nahm bei der von Wittenberg ausgehenden Erneuerung der Kirche eine Vorreiterrolle ein. Im Kulturhistorischen Museum wird dieser besondere Erinnerungsort des deutschen Protestantismus und sein wirkmächtiger Einfluss im Zeitalter der Glaubenskämpfe in der Ausstellung „Gegen Kaiser und Papst“ einem breiten Publikum vor Augen geführt, 3. September 2017 bis 28. Januar 2018.  See more at  http://www.refo500.nl/de/news/view/1927/gegen-kaiser-und-papst-magdeburg-und-die-reformation.html