Remembering 9/11 Around the World

NZZ observes

Zum zehnten Jahrestag der Anschläge von 11. September gedenken Menschen in aller Welt der Opfer des Terrors. Am frühen Sonntagmorgen (MESZ) begannen im Pazifikraum erste Gedenkfeiern, bei denen sich Politiker und Angehörige der Toten versammelten. Von Sydney bis New York finden Zeremonien statt, die an die beinahe 3000 Menschen aus mehr als 90 Ländern erinnern sollen, die bei den Anschlägen ums Leben kamen.

The last is an important point which we Americans too often forget- people from over 90 countries died on that horrible day. The world mourned then and remembers now.

Yes, even in Australia and Malaysia, they’re remembering:

Auch in Malaysia und Australien gedachten Familien ihrer Angehörigen, die bei den Anschlägen auf das World Trade Center getötet wurden. In Tokio verharrten Trauernde vor einem Stück Stahl von Ground Zero in Erinnerung an Bankangestellte, die bei den Anschlägen ihr Leben verloren.

9/11 wasn’t simply an attack on America, it was an attack on the world.

Tagged: , ,

One thought on “Remembering 9/11 Around the World

  1. Michael Acidri 11 Sep 2011 at 2:29 pm

Comments are closed.