Zwinglius Redivivus

Sad and Depressing: Child Prostitution in Eastern Europe

Stern tells us

Das Elend in ihrem Leben begann für Sweta mit 14. Sie wohnte bei ihrer Oma, ihre Mutter war psychisch krank und konnte sich nicht um ihre Tochter kümmern. “Meine Großmutter sperrte mich immer wieder in einen Raum. Mit Männern. Ich konnte nichts tun”, berichtet Sweta. Dann habe Großmutter allen Verwandten erzählt, was für ein schlechtes Mädchen sie sei. “Die ganze Familie hat mich verstoßen. Und Großmutter hat mich an meinen Lehrer verkauft.”

The problem is immense and the corruption of the Police in Eastern Europe (the Balkans) exacerbates it. Thanks to Ron Kubsch on FB for pointing it out.  We can’t allow ourselves to forget the forgotten and the abused and the mistreated and the exploited.

About these ads

Written by Jim

November 27, 2010 at 15:22

Posted in Total Depravity

Tagged with ,

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 2,131 other followers